Wir trauen um:

Gerhard Hard

12. Juni 1934 – 31. Mai 2024
Vegetationskundler – Spurenleser – Kritischer Geograph

Lesbar oder Altpapier
Harter Toback, das Antiromantische Manifest von Marie Rotkopf.
Aufmerksam wurde ich auf die Autorin durch ihre aktuelle (2023 erschienene) Übersetzung und Kommentierung von Emile Durkheims Ausführungen zur deutschen Mentalität und Krieg. Sie ist – wie bereits die Lebensdaten Durckheims nahe legen – auf den 1. WK bezogen, überaus aktuell, vor allem angesichts des aktuellen Krieges.
Das antiromantische Manifest ist, bereits älter (2017). Nicht nur auf die Kriegseuphorie bezogen, enthüllt sie, die Französin, die den Deutschen eigene romantische Ideologie. Obwohl ich der deutschen Romantik nichts Gutes zugetraut habe, war ich doch überrascht, aufgeschreckt und erschrocken. Sie schreibt dies assoziativ in einer wilden, auch den Drucksatz betreffenden, Mischung, ja Collage von wissenschaftlicher Polemik, Prosa und knallharter Poesie – ergänzt durch Fotos und Collagen. – Lesenswert, gerade angesichts des in der Landespflege allgegenwärtigen Naturschutzes und der romantischen Gärten sowieso.
Nautilus 978-3-96054-044-1, 144 S., bei Deiner Buchhandlung um Deine Ecke.
Bernd Sauerwein

Stammtische: Nach der Sommerpause sind – wie immer – die nächsten Stammtische im Herbst/Winter geplant. Gerne könnt Ihr Themen vorschlagen und Vorträge anmelden. Termine und Themen stehen hier ab August/September/Oktober.

Neue Notizbücher

Frisch vom Drucker: Notizbuch 95: Vom Hof zum Außenhaus

Wir verstehen die Mystiken des Netzes nicht. Das Notizbuch ist analog blau.

Das Notizbuch enthält die Beiträge des Symposiums Hof-Außenhaus. Das Thema wird in den Einzelbeiträgen reich und bunt bebilderten debattiert.
168 S. 14,00 Euro/11,00 Euro Abo und reduziert. Die Auslieferung hat begonnen (23.05.24). Bitte warten Sie gedultig auf die Post (Snailmail) und sehen Sie von Anfragen ab.
Inhalt ansehen und Bestellen.

Die Notizbücher sind in zobodat.at eingelesen und verfügbar; Recherchen sind nach Stichworten incl. Autor*innen möglich. Einzelne Notizbücher sind auffindbar mit Serie = "Notizbuch der Kasseler Schule" und Jahr = "Erscheinungsjahr".